Stellenausschreibung

Dissertation "Modellierung des dynamischen Verhaltens beim Fräsen von schwer zerspanbaren Werkstoffen"

(RefNo.: MCL_94)

Die Materials Center Leoben Forschung GmbH (MCL) ist ein international positioniertes Forschungsunternehmen im Feld der Materialforschung. Die Tätigkeitsbereiche des MCL sind langfristige Forschungs- und Entwicklungsprojekte gemeinsam mit ca. 150 nationalen und internationalen Unternehmen und wissenschaftlichen Partnern entlang der Wertschöpfungskette Materialherstellung, Be- und Verarbeitung und Anwendungen sowie Labordienstleistungen für verschiedenste Materialuntersuchungen.

Ein in Zusammenarbeit mit namhaften Unternehmenspartnern durchzuführendes Projekt beschäftigt sich mit dem Schwingungsverhalten von Werkzeugmaschinen zur Fräsbearbeitung hochfester Werkstoffe sowie der davon abhängigen Belastung und der Schädigung von Werkzeug und Bauteil.

Zur Verstärkung unseres Teams wird ein(e) Mitarbeiter(in) mit folgendem Aufgabengebiet bzw. Anforderungsprofil gesucht:

 

Herausforderungen:

  • Finite Elemente Modellierung (2D und 3D) der Kräfte im Fräsprozess
  • Begleitung von instrumentierten Fräsversuchen (Schwingungsverhalten, Spanform)
  • Dynamikmodellierung und modellbasierte Prozessplanung
  • Korrelation der Modellergebnisse mit Schwingungen und Schädigungsverhalten realer Bauteile und Fräswerkzeuge

 

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (z.B. Werkstoffwissenschaften, Maschinenbau, Fertigungstechnologie, Physik)
  • Kenntnisse auf dem Gebiet Finite Elemente Simulation und Mechanik
  • Lernfähigkeit, Selbstständiges Arbeiten, Eigeninitiative und Entscheidungsfähigkeit
  • Dienstreisen zu Projektmeetings und wissenschaftlichen Konferenzen
  • Englisch in Wort und Schrift


Randbedingungen:

  • Betreuung: Dr. Werner Ecker, Dr. Thomas Klünsner
  • Bruttomonatsgehalt: € 2.731,00
  • Arbeitsbeginn: ehestmöglich
  • Leoben
  • Angestelltenverhältnis

 

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post oder Email an:

 

Materials Center Leoben Forschung GmbH

zH: Dr. Werner Ecker

Roseggerstraße 12, A-8700 Leoben

Email: bewerbung@mcl.at, www.mcl.at