Newsbeitrag

Auszeichnung für Herrn Dr. Marco Deluca

Nachwuchswissenschaftler des Jahres 2016

Am 04.04.2016 fand die 4. Mitgliederversammlung der Österreichischen Keramischen Gesellschaft (AuCerS) in Leoben statt. An dieser Mitgliederversammlung haben 38 Wissenschaftler- und innen teilgenommen. Die Österreichische Keramische Gesellschaft wurde als Plattform für Vernetzung und zur Förderung von Forschung und Entwicklung im Bereich Keramik in Österreich 2012 gegründet.

Im Rahmen der Veranstaltung am 4. April wurde Herr Dr. Marco Deluca für seine hervorragenden Beiträge und außerordentlichen Leistungen zur Entwicklung keramischer Materialien als Nachwuchswissenschaftler des Jahres 2016 ausgezeichnet.

Das MCL gratuliert zu dieser Auszeichnung sehr herzlich.