Newsbeitrag

Franz-Leitner Preis für Herrn Dr. Martin Leitner

Im Rahmen des diesjährigen ASMET-Forums wurde beim Gesellschaftsabend am 19.05.2015 der Franz-Leitner-Preis für hervorragende Arbeiten auf dem Gebiet der Schweißtechnik verliehen.

In Anerkennung der besonderen Verdienste des Herrn Bergrat h.c. Professor Dr.mont. Dr.techn. Franz Leitner wird der Preis alle zwei Jahre vergeben und vom Vorstand des technisch-wissenschaftlichen Vereins ASMET und von der Geschäftsführung der voestalpine Böhler Welding Austria GmbH gemeinsam gestiftet.

Dieses Jahr wurde die Dissertation von Herr DI Dr.mont. Martin Leitner vom Lehrstuhl für Allgemeinen Maschinenbau mit dem ersten Preis ausgezeichnet.

Die Dissertation wurde im Rahmen des COMET K2-Projektes „Methodenentwicklung zur Charakterisierung der Schwingfestigkeit von Schweißnahtenden hochfester Stähle“ durchgeführt.

Wir gratulieren herzlich zu dieser Auszeichnung!