National geförderte Programme

Zusätzlich zu den laufenden Projekten werden immer wieder neue national geförderte Projekte aus verschiedenen Ausschreibungen gestartet. Beispiele dafür sind „Intelligente Produktion“ (ACINTECH, HighTempCFK und Tube Target) oder das erfolgreich beantragte FWF-Projekt „Bridging length scales in piezoceramics for commercial actuators“ aus dem Translational Research Programm. Das MCL ist als Koordinator oder als Projektpartner beteiligt.

Auf Basis der nationalen Förderprogramme konnten wir neue Unternehmenspartner und neue wissenschaftliche Partner gewinnen. Im Rahmen eines FWF-Projektes wird z.B. erstmals mit Forschergruppen der University of Florida und des University College Dublin zusammengearbeitet. Aufgrund der Vielzahl an nationalen Förderprogrammen mit unterschiedlichen Zielgruppen reicht in diesem Bereich die Industriepartnerstruktur des MCL von Kleinunternehmen über mittelgroße Unternehmen bis zu Großunternehmen.

ACINTECH

Programmlinie: FFG - Intelligente Produktion

Vision: Active Interposer-Technologie zur 3D-Integration von elektronischen Bauelementen

Projektzeitraum: 2013-2016

Projektleitung: MCL

Partner: 2

HighTempCFK

Programmlinie: FFG - Intelligente Produktion

Vision: Entwicklung von kosteneffizienten CFK-Verbundwerkstoffen mit thermischen Schutzschichten und Reflexionsschichten

Projektzeitraum: 2013-2015

Projektleitung: Joanneum Research

Partner: 3

Tube Target

Programmlinie: FFG - Intelligente Produktion

Vision: Entwicklung von kosteneffizienten CFK-Verbundwerkstoffen mit thermischen Schutzschichten und Reflexionsschichten

Projektzeitraum: 2013-2016

Projektleitung: MCL

Partner: 2

Piezoceramics

Programmlinie: FWF - Translation Research Program

Vision: Überbrückung der Längenskalen bei Piezokeramiken für kommerzielle Aktuatoren

Projektzeitraum: 2013-2016

Projektleitung: Dr. Deluca (MCL)

Partner: 4

Soldot

Programmlinie: FFG - Bridge

Vision: Sol-basierte Dotierung von Keramiken

Projektzeitraum: 2013-2015

Projektleitung: Dr. Deluca (MCL)

Partner: 2

TheLED

Programmlinie: FFG - Produktion der Zukunft

Vision: Entwicklung neuer thermomechanischer Konzepte für die kosteneffiziente Herstellung von LED-Baugruppen

Projektzeitraum: 2014-2016

Projektleitung: MCL

Partner: 2

RealNANO

Programmlinie: FFG - Produktion der Zukunft

Vision: Industrielle Realisierung innovativer CMOS basierter Nanosensoren

Projektzeitraum: 2014-2016

Projektleitung: MCL

Partner: 4

FlipTheLED

Programmlinie: FFG - Produktion der Zukunft

Vision: Prozessdesign und Substrate zur Herstellung von Hochleistungs-LED Systemen mittels innovativer Flip-Chip Technologie

Projektzeitraum: 2015-2017

Projektleitung: MCL

Partner: 3

HiTec

Programmlinie: FFG - Produktion der Zukunft

Vision: Prozessdesign und Substrate zur Herstellung von Hochleistungs-LED Systemen mittels innovativer Flip-Chip Technologie

Projektzeitraum: 2015-2017

Projektleitung: Joanneum Research

Partner: 4

ProQualiQ

Programmlinie: FFG - Produktion der Zukunft

Vision: Entwicklung von einem Prozessregelungstool zur Qualitätssicherung des Produktionsprozesses von porösen Cu-Schichten im Bereich Mikroelektronik

Projektzeitraum: 2016-2019

Projektleitung: MCL

Partner: 4

CHIP

Programmlinie: FFG - Produktion der Zukunft

Vision: Kompetenz durch Hoch-Intelligente Produktion mit einzigartiger Temperatursensorik in Fräswerkzeugen

Projektzeitraum: 2016-2019

Projektleitung: Ceratizit Austria

Partner: 3

SmartForge

Programmlinie: FFG - Take Off

Vision: Kompetenz durch Hoch-Intelligente Produktion mit einzigartiger Temperatursensorik in Fräswerkzeugen

Projektzeitraum: 2015-2018

Projektleitung: MCL

Partner: 2

Steel-Like-Polymers

Programmlinie: OÖ, Stmk, FFG - Smart Mobility 2015

Vision: Hoch verschleißfest beschichtete 3D-Druck-Polymere & CFK-Komposite für funktionszentrierte Konstruktion von Antrieben

Projektzeitraum: 2016-2018

Projektleitung: Joanneum Research

Partner: 5

i!Tool

Programmlinie: OÖ, Stmk, FFG - Smart Mobility 2015

Vision: Entwicklung verschleißfester piezoelektrischer ZnO-Nanowire-Sensoren für Condition-Monitoring & Robotergreifer

Projektzeitraum: 2016-2018

Projektleitung: Joanneum Research

Partner: 4